Der Weise
Erschaffung
Allgemein
Kräutersuche
Lernen
Abenteuerende
Kampfregeln
Talentsystem
Magiesystem
Zaubersprüche
Würfel

HomeNewsRegelnWelt
DownloadGlossarSitemapToolsImpressum
Allgemeine Regeln Aktionsdauern Bewegungsweite Gegenstände mit Boni Heiltrank Heilung Gifte NSP Schicksalspunkte Sprungkraft Stürze Tragkraft Verletzungen Erschöpfung Währungssystem Die Würfel Fernkampf-Wettbewerbepreviousnext
Das Währungssystem

Seit dem dritten großen Krieg der Rassen gibt es fast auf der gesamten bekannten Welt ein einheitliches Währungssystem. Dieses Währungssystem wurde von Kaiser Gahrnder Mushack eingeführt und stützt sich auf Gold.

Das wertvollste Geldstück im Umlauf ist zwar das Mithrilstück, gefolgt vom Platinstück. Aber von diesen beiden Geldarten ist bedeutend weniger im Umlauf als an Goldstücken. Dies liegt hauptsächlich (neben dem enormen Wert dieser Geldarten) daran, dass nur 5 Städte das Recht haben, Mithrilstücke herzustellen (Kaiserlager,... ).

Von der nicht adligen Bevölkerung werden überwiegend die Geldstücke bis zu den Silberstücken verwendet, wobei eigentlich allen Bewohnern (zumindest der größeren Länder) Goldstücke bekannt sind.

Der Wert der einzelnen Geldstücke
NameWert
[GS]
Gewicht
[g]
Durchmesser
[in cm]
Mithrilstück (MS)100 7,5 3,2
Platinstück (PS)75 100 4,3
Goldstück (GS) 1 50 3,2
Silberstück (SS) 0,1 25 3,1
Heller (He) 0,01 10 2,1
Kreuzer (Kr) 0,001 5 2,0

Die Dicke aller Münzen mit Ausnahme der Kreuzer beträgt 3mm. Kreuzer haben eine Dicke von 1,5mm.
Mithril hat eine Dichte von 3 g/ccm.

In den zivilisierten Gegenden der Welt ist dies das gängige Währungssystem, nur in weit abgelegenen Gegenden kann es passieren, daß nur der Materialwert von Silber- und Goldstücken anerkannt wird, welches 50 bis 80% des Geldwertes entspricht.

Allgemeine Regeln Aktionsdauern Bewegungsweite Gegenstände mit Boni Heiltrank Heilung Gifte NSP Schicksalspunkte Sprungkraft Stürze Tragkraft Verletzungen Erschöpfung Währungssystem Die Würfel Fernkampf-Wettbewerbepreviousnext

letzte Änderung: Jodang der 4ten Woche im Jebohl des Jahres 4009 [32.3.4009] (Montag, den 7 Januar 2013) - Maverick