Der Weise
Erschaffung
Allgemein
Kräutersuche
Lernen
Abenteuerende
Kampfregeln
Talentsystem
Magiesystem
Zaubersprüche
Würfel

HomeNewsRegelnWelt
DownloadGlossarSitemapToolsImpressum
Allgemeine Regeln Aktionsdauern Bewegungsweite Gegenstände mit Boni Heiltrank Heilung Gifte NSP Schicksalspunkte Sprungkraft Stürze Tragkraft Verletzungen Erschöpfung Währungssystem Die Würfel Fernkampf-Wettbewerbepreviousnext
Heiltrank

Ein magischer Heiltrank heilt, was noch zu heilen ist. Diese sehr seltene und äußerst kostbare Flüssigkeit kann nur von sehr wenigen Zauberkundigen hergestellt werden. Um mit einem Heiltrank eine Wunde zu heilen, muss man ihn über die Wunde gießen; Zum Heilen eines kritischen Treffers werden 2W20 Punkte des Heiltranks gebraucht. Trinkt man ihn, so gibt ein Punkt immer 1W6 Lebensenergie zurück. Der Heiltrank wirkt auch nach dem Tod noch, allerdings nur innerhalb 1W20 KR nach dem Eintritt des Todes. Er kann allerdings nicht Wiederbeleben, sondern nur die Voraussetzungen dafür schaffen (Brüche heilen u.ä.).

Bei den Tulamiden ist es üblich, statt des Heiltranks den sogenannten Heilstaub herzustellen. Er hat die gleichen Eigenschaften wie der Heiltrank, ist aber bedeutend leichter und gefahrloser zu transportieren. Leider ist das Geheimnis seiner Herstellung bisher nicht über die Grenzen der Staubwüste herausgedrungen.

letzte Änderung: Jodang der 4ten Woche im Jebohl des Jahres 4009 [32.3.4009] (Montag, den 7 Januar 2013) - Maverick