Der Weise
Erschaffung
Allgemein
Lernen
Abenteuerende
Kampfregeln
kritische Treffer
Patzertabellen
Waffenlisten
Waffenfertigkeiten
Rüstungen
Talentsystem
Magiesystem
Zaubersprüche
Würfel

HomeNewsRegelnWelt
DownloadGlossarSitemapToolsImpressum
Kampfsystem-Startseite Grundregeln Kampfabfolge Dauer eines Kampfes Konditionskosten Parademöglichkeiten Tabelle der Waffenklassen Trefferpunktemodifikationstabelle waffenloser Kampf Fernkampf Fernkampf gegen Nahkämpfer Patzer Boni / Mali kritischeTreffer gezielte Attacken Waffenbruch besondere Fernkampfgeschosse Angriffe ignorieren schwere Lasten Stangenwaffen Kampfkoordination erhöhte Position Figuren Angriffe nicht von vorne Zurückweichen Treffer und Bewegung Bewegung und Gegnerpreviousnext
Fernkampfangriffe auf Ziele im Nahkampf

Falls ein Fernkämpfer ein Ziel angreifen will, welches in einen Nahkampf verwickelt ist, so besteht die Möglichkeit, dass er den falschen Kämpfer trifft. Die Wahrscheinlichkeit für einen Treffer eines Kampfbeteiligten liegt bei 20%, welches die meisten befreundeten Nahkämpfer als inakzeptabel ansehen. Zuerst wird die Attacke normal durchgeführt. Sollte diese treffen oder um höchstens 5 Punkte fehl gehen, so wird erst für jeden am Kampf Beteiligten [in zufälliger Reihenfolge] bestimmt, ob er getroffen wurde. Sollte es zu keinem Fehlschuss kommen, so wird das Ziel "normal" getroffen [bzw. verfehlt].

Bei der Verwendung von Figuren ändern sich das Vorgehen geringfügig, da man den Aufenthaltsort jedes Einzelnen genau bestimmen kann. Bei jedem Fernkampfangriff wird eine gerade Linie zwischen dem Standort des Fernkämpfers und seinem Ziel gezogen (direkte Linie). Für jede Figur (egal ob freundlich oder feindlich), die ein Kästchen, das von dieser Linie berührt oder geschnitten wird, besetzt, besteht eine 30% Wahrscheinlichkeit, dass sie getroffen wird, sofern die Attacke wieder erfolgreich war oder um maximal 5 Punkte verfehlt wurde. Sollte die Attacke um maximal 5 Punkte fehl schlagen, so besteht für Jeden in direkter Linie hinter dem Ziel Stehenden eine Wahrscheinlichkeit von 20%, dass er von dem Geschoss getroffen wird. [Dies gilt nur, wenn sich derjenige in der selben oder nächsthöheren Entfernungsklasse vom Schützen entfernt befindet]

Weiterhin steht jeder Figur in der Schusslinie frei, den Fernkampfangriff zu parieren. Allerdings muss diese Figur das Geschoss sehen und die Parade ansagen, bevor bestimmt wird, wer getroffen wird.

letzte Änderung: Jodang der 4ten Woche im Jebohl des Jahres 4009 [32.3.4009] (Montag, den 7 Januar 2013) - Maverick